UMFRAGE: Welches Buch hat Sie bewegt?

UMFRAGE: Welches Buch hat Sie bewegt?

„Lesen stärkt die Seele“, sagte Voltaire. „Du öffnest ein Buch, das Buch öffnet dich“, lautet ein chinesisches Sprichwort. „Bücher sind kein geringer Teil des Glücks. Die Literatur wird meine letzte Leidenschaft sein, “ meinte Friedrich der Große. Lesen ist eine großartige Leidenschaft. Es entführt uns in andere Welten, es bildet Geist und Herz, erweitert den Horizont, es unterhält.

mehr lesen
Bilder der Woche

Bilder der Woche

Wöchentlich zeigen wir aktuelle Fotos aus Köln. Möchten Sie ihr eigenes Foto hier veröffentlichen und den Lesern des Montags-Newsletter präsentieren? Dann senden Sie uns einfach eine Mail an: mail@bilderbogen.de

mehr lesen
BdSt-Webinar hilft bei der Steuererklärung

BdSt-Webinar hilft bei der Steuererklärung

Das Corona-Jahr stellt auch steuerlich einiges auf den Kopf. Viele Arbeitnehmer sind verunsichert, welche Kosten und welche Leistungen sie in ihrer Steuererklärung angeben können oder müssen. In einem kostenlosen Webinar am 20. April informiert Hans-Ulrich Liebern, Steuerexperte beim Bund der Steuerzahler NRW, über die steuerlichen Besonderheiten des vergangenen Jahres. Jetzt anmelden!

mehr lesen
Rosenbogengang im Vorgebirgspark

Rosenbogengang im Vorgebirgspark

Die Arbeiten zur Erneuerung des Rosenbogengangs im Vorgebirgspark in Köln-Zollstock befinden sich in der abschließenden Phase. Eine Sanierung der etwa 70 Jahre alten Pergola war aufgrund fortschreitender Korrosion und durch herbeigeführte Beschädigungen von Dritten erforderlich geworden. Aus wirtschaftlichen und technischen Gründen fiel die Entscheidung zugunsten einer kompletten, originalgetreuen Nachbildung und gegen eine Sanierung der vorhandenen Metallkonstruktion.

mehr lesen
Wie Bruder und Schwester gut durch die Corona-Krise kommen

Wie Bruder und Schwester gut durch die Corona-Krise kommen

Durch Corona fallen viele Aktivitäten aus – bleibt oft nur noch die Schwester oder der Bruder zum Spielen. Dabei gehen schnell einmal die Wogen hoch. “Für viele Eltern sind die Kabbeleien und oft emotionalen Streitigkeiten frustrierend und herausfordernd”, sagt Christina Kern, Mitarbeiterin im SOS-Kinderdorf Altmünster.

mehr lesen

Aktuelle Ausgabe

Hier zum Newsletter anmelden!

Anstehende Veranstaltungen

Do 22

UNVERPACKTMOBIL kommt nach Weiß

22. April | 16:00 : 19:00
Di 27

UNVERPACKTMOBIL kommt nach Rondorf

27. April | 16:00 : 19:00
Do 29

UNVERPACKTMOBIL kommt nach Immendorf

29. April | 16:00 : 19:00

IHR STADTTEIL-MAGAZIN

Den Kölner Bilder-Bogen Verlag gibt es im April 2019 seit 60 Jahren. Sie finden in unseren Magazinen, auf den Internet-Seiten und auch in Facebook aktuelle Nachrichten aus und für den Kölner-Süden. Seit Jahrzehnten sind wir offen für den Fortschritt und deshalb bemühen wir uns immer am Puls der Zeit zu sein. 

GRÜNDER

Gegründet wurde sie von dem bekannten Kölner Zeichner, Karikaturisten und Journalisten Willy Key, als der Ende der Fünfziger Jahre nach Rodenkirchen ins Auenviertel zog und sich in den schönen Ort am Rhein verliebte. Die erste Ausgabe mit sechs Seiten erschien im April 1959, 672 weitere Ausgaben sollten bis heute folgen. Blättert man die ersten Jahrgänge des Bilderbogens durch, spürt man das „Herzblut“, mit dem Willy Key damals zu Werke ging. Er malte den Ort zwar in schönen Farben, ging aber auch durchaus kritisch mit der Politik in der damaligen selbstständigen Gemeinde Rodenkirchen um.

FAKT

Der Bilderbogen gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Printmedien in Köln. Um diesen Anspruch auch in Zukunft erfüllen zu können, brauchen wir die Hilfe unserer Leser. Die von Unternehmen, die in unserer Zeitschrift inserieren, und die von kreativen Menschen, die uns den einen oder anderen Tipp oder Anregung geben können. Wenn Sie uns helfen wollen, nehmen Sie über info@bilderbogen.de Kontakt auf.

60 JAHRE

In sechs Jahrzehnten haben wir unzählige Gesichter gezeigt, viel Redaktion geboten, stets einen aktuellen Veranstaltungskalender geführt und über 700 stadtteilbezogene Titelbilder veröffentlicht. Eine hohe Leserbindung, ein großer Erfolg und eine vermehrte Nachfrage von Arztpraxen, Gaststätten, Friseuren und anderen Unternehmen mit Wartezonen hatten uns veranlasst, die Auflage 10.000 Exemplare zu erhöhen.

KÖLNER BILDER-BOGEN Verlag GmbH

Gustav-Radbruch-Straße 10 | 50996 Köln
Tel.: (02 21) 9 35 26 88 | info@bilderbogen.de