Aktionsgemeinschaft lädt zur Mitgliederversammlung

Die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die findet statt am Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr im Rodenkirchener Brauhaus „Quetsch“, Hauptstraße 7.

Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Vereinsregularien die Wahl der Kassenwartin, des Schriftführers und dreier Beisitzer. Dabei muss ein Vorstandsmitglied für die Kassenführung neu gefunden werden, denn die bisherige Amtsinhaberin Sabine Seitenspinner wird bei ihrem Arbeitgeber Sparkasse Köln-Bonn eine neue Aufgabe übernehmen und Rodenkirchen den Rücken kehren.

Vorsitzender Wolfgang Behrendt wird noch einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten geben, außerdem wird der Handelskümmerer einen Bericht abgeben. Einen Erfolg konnte Behrendt schon mit der Einladung verschicken, denn bei der nächsten Kunstmeile von 26. April bis zum 10. Mai wird der Tag der Vernissage ein verkaufsoffener Sonntag sein. Schon allein aus diesem Grunde sollten sich möglichst viele Einzelhändler hieran beteiligen.