Der Nikolaus kommt per Zoom zu Kindern ins Haus!

Videochat in Rodenkirchen am 6. Dezember

Die Corana-Krise macht auch vor unserem Nikolaus nicht halt. Dieses Jahr kann er die Kinder leider nicht auf dem Maternusplatz persönlich begrüßen. Aber der Nikolaus der Bürgervereinigung Rodenkirchen ist modern. Er kommt mit dem Engelchen per Video-Chat zu den Kindern im Kölner Süden. Die Live-Veranstaltung aus dem „Homeoffice“ des Nikolaus findet am Sonntag, 6. Dezember 2020 um 15 Uhr statt.

Es geht ganz einfach: Am 6.12. kurz vor 15 Uhr auf den Link https://us02web.zoom.us/j/82050533079?pwd=NGNwUEltTmlMRWlaZDJyTmFCRE9FUT09
klicken, dann lassen der Nikolaus oder sein Moderator die jungen Gäste in das vorweihnachtliche Zoom-Meeting ein.

Der Nikolaus freut sich über ein Gedicht oder ein schönes Lied. Jedes Kind, das mit dem „Heiligen Mann“ gesprochen hat, kann sich vom 7. bis 12.12. einen leckeren Schoko-Nikolaus beim 2. Vorsitzenden der Bürgervereinigung Rodenkirchen im Juweliergeschäft Behrendt (Maternusstraße 14a, Rodenkirchen) abholen.

Die Meeting-ID lautet 820 5053 3079, der Kenncode ist 064848, falls Zoom danach fragen sollte.

Weitere Infos auf https://www.buergervereinigung-rodenkirchen.de