Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERSCHOBEN: “Hall und Widerhall”, Erstes Orchesterkonzert des RKCO mit Publikum nach dem Lockdown

22. November | 18:00 : 20:00

10 € – 15 €

Das Rodenkirchener Kammerorchester freut sich nach der coronabedingten Pause Ihnen nun wieder einen musikalischen Leckerbissen präsentieren zu können. Das Programm vereint ganz unterschiedliche Aspekte von Hall und Widerhall, wie sie Theodor Storm poetisch in seinem Gedicht über die Nachtigall ausdrückt.

Das Rodenkirchener Kammerorchester lädt Sie ein zu dieser musikalisch-poetischen Assoziationskette in die evangelische Reformationskirche in Köln-Bayenthal, Mehlemer Str. 29/Ecke Goethestraße

am Sonntag, dem 07. März 2021 um 18 Uhr,

“Hall und Widerhall”, Werke von Haydn, Mozart, Bernard Hermann und Pink Floyd.

 Die vom musikalischen Leiter Peter Stein zusammengestellte Kombination der Komponisten aus unterschiedlichen Zeitepochen verspricht ein interessantes Arrangement mit Klangerlebnissen vielleicht bisher unbekannter Art zu werden?!

WICHTIGER HINWEIS

Über die zukünftigen Einschränkungen infolge von Hygieneregelungen können wir noch keine Aussagen machen.

Der Kauf von Tickets ist dennoch ausschließlich im Voraus über rkco@gmx.net bis zum 03.03.2021 möglich.

Keine Abendkasse!

Anmeldung bitte unter: rkco@gmx.net

Eintrittspreise: € 15,- / ermäßigt: € 10
(Schüler, Studenten, Kölnpass)

Details

Datum:
22. November
Zeit:
18:00 : 20:00
Eintritt:
10 € – 15 €
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Bayenthal
Mehlemer Str. 29
Köln, NRW 50968 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wenn Sie aktuelle Termine haben, teilen Sie uns diese einfach per E-Mail mit: redaktion@bilderbogen.de