Freie Wähler laden zur „Tour de Klotz“

Die Freien Wähler Köln laden interessierte Bürger zu einem Stadtspaziergang „Tour de Klotz“ ein. Termin ist am Samstag, 22. August um 16 Uhr mit Treffpunkt am Jan-von-Werth-Brunnen auf dem Altermarkt. Mit Mundschutz und Abstand geht es dann mit dem Ratsmitglied der Freien Wähler, Walter Wortmann aus Rondorf und dem Vorsitzender der Initiative „Bürgerbegehren Domklotzstopp.de“, Andreas Henseler, entlang der geplanten und im Bau befindlichen „Klötze“ der Stadt Köln. Begonnen wird am „Miqua-Klotz“ am Rathausplatz, weiter geht es zum geplanten „Anbau-Klotz“  am Wallraff-Richartz-Museum und endet am „Dom-Klotz“ für die Historische Mitte auf dem Roncalli-Platz. Anschließend laden die Freien Wähler zu einem Umtrunk. Info auch unter www.freie-waehler-koeln.de und www.domklotzstopp.de.