Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

KÖLNER BILDER-BOGEN Verlag GmbH
Geschäftsführer Ralf Perey
Geschäftsführer Helmut Thielen
Gustav-Radbruch-Straße 10
50996 Köln
Tel.: (02 21) 9 35 26 88

E-Mail: info@bilderbogen.de

Eingetragen im Handelsregister
Amtsgericht Köln: HRB 14419
Umsatzsteuer ID: DE123057647

Realisation des Internet-Auftritts
und Fotos im Header:

perey-medien | Ralf Perey
Auf der Ruhr 82 | 50999 Köln
info@perey-medien.de

Rechtliche Hinweise zur Webseite:

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet. Für alle mittels Querverweis (Link) verbundenen Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich hierbei nicht um eigene Inhalte handelt. Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deren Betreiber. Der Anbieter hat hierzu keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link jedoch umgehend entfernt.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Neue Facebook Einträge

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

09.04.20 - 15:57

... mehr lesenweniger zeigen

09.04.20 - 15:02

In Abstimmung mit dem Landeskriminalamt wurden die Soforthilfe-Auszahlungen für Selbstständige und Kleinstbetriebe gestoppt. 🚫

Cyber-Kriminelle haben mit gefälschten Antragsformularen Daten abgefischt. Ich hoffe, dass die Auszahlungen so schnell wie möglich wieder getätigt werden können! 🙌

Anträge können nach wie vor gestellt werden, aber bitte NUR über die offiziellen Seiten❗

👉 Statement des Wirtschafts- und des Innenministers gibt's live bei RTL West: www.facebook.com/rtlwest/videos/221541965767636/
... mehr lesenweniger zeigen

In Abstimmung mit dem Landeskriminalamt wurden die Soforthilfe-Auszahlungen für Selbstständige und Kleinstbetriebe gestoppt. 🚫

Cyber-Kriminelle haben mit gefälschten Antragsformularen Daten abgefischt. Ich hoffe, dass die Auszahlungen so schnell wie möglich wieder getätigt werden können! 🙌

Anträge können nach wie vor gestellt werden, aber bitte NUR über die offiziellen Seiten❗

👉 Statement des Wirtschafts- und des Innenministers gibts live bei RTL West: https://www.facebook.com/rtlwest/videos/221541965767636/

09.04.20 - 12:50

Tierisch viel Nachwuchs auf dem Clemenshof

Neu geborene Zwergziegen. Meerschweinchen, Kaninchen, Moorschnucken und frisch geschlüpfte Hühner und Enten: Passend zu Ostern wimmelt es auf dem Clemenshof im Kölner Zoo nur so vor Jungtieren. Mal schmiegen sie sich lammfromm an ihre Mütter, mal toben und spielen sie gemeinsam auf den verschiedenen Anlagen des 2014 eröffneten Bauern- und Streichelhofs.

Kölner Zoo macht sich für den Erhalt alter Nutztierrassen stark
Der Clemenshof im Kölner Zoo ist ein Bauernhof nach bergischem Vorbild. Auf mehr als 4.000 Quadratmetern leben dort elf verschiedene Haustierarten – besonders solche, die vom Aussterben bedroht sind. Große und kleine Zoobesucher erfahren hier alles über seltene heimische Tierarten und die kleinbäuerliche Lebensmittelproduktion.

Zoo momentan geschlossen
Der Kölner Zoo ist aufgrund der allgemeinen behördlichen Anordnungen momentan für Besucher geschlossen. Wer über die Ostertage auf der heimischen Couch dennoch Neues und Wissenswertes über Affe, Zebra & Co. erfahren will, kann auf den Social Media-Kanälen des Kölner Zoos vorbeischauen. Die Tierpfleger geben dort in spannenden Kurz-Videos Einblicke in ihre tägliche Arbeit, zeigen ungewöhnliche Backstage-Perspektiven oder informieren über Jungtiere.

Fotos: Werner Scheurer

www.instagram.com/koelnerzoo
www.facebook.com/zoo.koeln/
www.twitter.com/koelner_zoo
... mehr lesenweniger zeigen

09.04.20 - 9:35

Alle Corona-Sonderservice auf www.treffpunkt-rodenkirchen.de ….Hier z.B. Sport Engels : ... mehr lesenweniger zeigen

Mehr laden

AKTUELLE AUSGABE

Hier zum Newsletter anmelden!

Anstehende Veranstaltungen

Di 14

ABGESAGT: Kochen mit Trauernden

14. April | 18:30 : 21:00
Do 16

ABGESAGT: Trauercafé

16. April | 16:00 : 18:00

ANZEIGE

KÖLNER BILDER-BOGEN Verlag GmbH

Gustav-Radbruch-Straße 10 | 50996 Köln
Tel.: (02 21) 9 35 26 88 | info@bilderbogen.de